Tijoco Alto im Westen von Teneriffa - Die besten Unterkünfte hier finden

Strände in der Nähe Entfernungen

Tijoco Alto – oder Tijoco Arriba – liegt im Südwesten Teneriffas und gehört zur Gemeinde Adeje. Der Ort thront oberhalb der Südküste, westlich von Vilaflor.
Es ist der kleinere Teil von Tijoco und im Gegensatz zu Tijoco Bajo gibt es hier lediglich eine Bar und keine Einkaufsmöglichkeiten.

Es schlängelt sich von dort eine Serpentinenstraße das Gebirge rund um den Teide Nationalpark hinauf und endet im Nichts.
Gerade deshalb ist der Ort Tijoco Alto der perfekte Startpunkt für eine Wanderung in den Teide Nationalpark.

Das kleine ursprüngliche Bergdorf ist von Schluchten (Barrancos), wie zum Beispiel der Barranco de las Moradas, umgeben.
Zur Costa Adeje sind es mit dem Mietauto nur etwa 20 Minuten.

Für Golfbegeisterte gibt es ganz in der Nähe den Golfplatz Golf Costa Adeje, der von einem spanischen Architekten entworfen wurde. Dort gibt es einen 18 - Loch Platz und einen 9 - Loch Platz, umzäunt von einer fünftausend Meter langen Steinmauer.

Zum Südflughafen braucht man von Tjoco Alto aus etwa eine halbe Stunde mit dem Auto.

 

Strände in der Nähe

 

Entfernungen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen   OK

Wir bitten um einen kleinen Moment Geduld.

lade...