Luxemburg - Ferienhäuser und Ferienwohnungen von privat mieten

Sie planen eine Reise nach Luxemburg? Wir bieten Ihnen Ferienwohnungen in der Hauptstadt und ihrer schönen Umgebung. Kombinieren Sie Ihre Städtereise doch mit einem Ausflug in die Natur und entdecken Sie unsere authentischen Ferienhäuser im grünen Norden des Landes!

Luxemburg ist ein immer attraktiver werdendes Reiseziel in Europa. Gerade mal eine Stunde mit dem Auto braucht man, um einmal quer durch das ganze Land zu fahren. Trotz seiner überschaubaren Größe hat der ehemalige Zwergstaat äußerst viel zu bieten. Das Großherzogtum ist in vielen Hinsichten einzigartig. Weiterlesen

Ferienhäuser, Ferienwohnungen und Studios in Luxemburg

1 - 6 von 6 Objekten für Sie gefunden

 

Klein, aber oho!

Zunächst hat die gleichnamige Hauptstadt des kleinen Landes viel zu bieten. Mit ihren knapp 120.000 Einwohnern gehört Luxemburg-Stadt zu den Top 7 der kleinsten Hauptstädten Europas. Dennoch hat sie eine große Bedeutung für die Europäische Union. Die Stadt ist neben Straßburg und Brüssel Verwaltungssitz der EU und somit Sitz zahlreicher europäischer Institutionen, wie zum Beispiel dem Europäischen Gerichtshof. Dieser befindet sich in Kirchberg, dem moderneren Teil der Stadt, welcher auch als das luxemburgische Finanzzentrum bezeichnet wird. Zahlreiche Banken aus aller Welt haben hier Ihren Sitz. Kein Wunder, dass der Bankensektor den größten Teil der Luxemburger Volkswirtschaft ausmacht.

Das Großherzogtum hat eine Einwohnerzahl von etwa 600.000 Menschen, von denen knapp 20% in der Hauptstadt leben. Der Staat ist sehr multikulturell und hat einen Ausländeranteil von fast 50%. Dies ist zum Teil auf die Mehrsprachigkeit des Landes zurückzuführen: Neben der Luxemburgischen Sprache, welche von Nicht-Luxemburgern oft als "eine Mischung zwischen Niederländisch, Französisch und Schwyzerdütsch" bezeichnet wird, gibt es zwei weitere Amtssprachen - Deutsch und Französisch. Somit müssen sich Urlauber aus dem deutschsprachigen Raum keine Gedanken um die Verständigung machen, wenn sie einen Städtetrip nach Luxemburg planen. Des Weiteren hat die Mehrheit der Luxemburger auch gute Englischkenntnisse, weshalb sich das Land ideal für Besucher aus aller Welt eignet.

Natur pur im Ösling

Das Ösling (Éislek) ist die nördliche Region Luxemburgs. Sie umfasst einen Teil der Ardennen, sowie einige Naturparks. Das Ösling ist ideal für Naturfreunde, die sich fernab der Stadt erholen möchten. Genießen sie einmalige Ausblicke während Ihres Aufenthalts in einem unserer luxuriösen Chalets, deren Ausstattung kaum zu übertreffen ist.

Geschichte & Kultur in der Minette-Region

Die südliche Region des Landes, das Minette, hat geschichtlich eine große Bedeutung für Luxemburg. Bevor die nationale Wirtschaft vom Bankenwesen geprägt war, war es nämlich die Stahlindustrie, die zum Wohlstand des Landes führte. Minette ist ein Eisenerz, welches neben großen Teilen Lothringens auch im Süden Luxemburgs abgebaut wurde. Mitte des 20. Jahrhunderts hatte die Stahl- und Eisenindustrie ihre Glanzzeit in Luxemburg und beschäftigte Tausende von Arbeitern, bis in den 70er Jahren die Stahlkrise eintrat.

Esch/Alzette ist die größte Stadt im Süden des Landes. Im Universitätsviertel Esch-Belval sind auch heute noch die Hochöfen zu sehen, die heute als Monumente fungieren und unter Denkmalschutz stehen. Sie ziehen täglich zahlreiche Besucher an. Neben dem ehemaligen Stahlwerk ist auch der Gaalgebierg ein wichtiges Merkmal der Region. Dieser umfasst beispielsweise einen sehr kinderfreundlichen Tierpark, der sich bestens für einen Ausflug mit der Familie eignet.

Aktivurlaub im Müllerthal

Das Müllerthal, auch genannt kleine Schweiz, ist die nordöstliche Region Luxemburgs. Wasserfälle und einzigartige Verformungen des für die Region typischen Sandsteines prägen das Müllerthal. Die Region ist bekannt für ihre tollen Wanderrouten und Klettermöglichkeiten, die besonders für Aktivurlauber sehr interessant sind. Doch auch Einheimische schwärmen von der kleinen Schweiz und freuen sich über Familienausflüge am Wochenende.

Weinkultur in der Moselregion

Wanderwege gibt es auch in der Moselregion. Die Mosel ist einer der größten Flüsse in Luxemburg. Sie fließt im Osten des Landes und bildet die natürliche Grenze zu Deutschland. Die Region ist bekannt für ihre steilen Hänge, die einem einen fantastischen Ausblick auf den Fluss und auf das dahinterliegende deutsche Moseltal bieten. Der Weinbau hat einen hohen Stellenwert für die Kultur der Luxemburger. Entspannen Sie auf einer schönen Terrasse und genießen Sie die Flusslandschaft bei einem guten Glas Auxerrois oder Pinot Gris.

„Gi mer an d’Stad?“ - City-Trip in die Hauptstadt

Die geographische Lage in Europa ist nur eines der vielen Eigenschaften, die Luxemburg-Stadt als Reiseziel interessant machen. Das kleine Land hat einen Flughafen in der Hauptstadt, bzw. in ihrer nahen Umgebung. Und ja - das Ländchen hat sogar seine eigene Fluggesellschaft. Diese fliegt mehr als 70 verschiedene Europäische Flughäfen an: darunter 4 in Deutschland.

Flanieren Sie durch die Grand-Rue, schauen Sie sich die unterschiedlichen Boutiquen an und lassen Sie es sich anschließend in einer der edelen Konditoreien gut ergehen. In der Rue Philippe II haben die großen Markenhäuser ihre exklusiven Standorte. Wer nun noch immer nicht genug vom Shopping hat, der wird sicher in den Galeries Fayettes fündig. Diese öffnen im November 2019 ihre Türen auf dem Aldringer, der momentan noch eher als große Baustelle bezeichnet werden kann.

„Gi mer an d’Stad?“ („Gehen wir in die Stadt?) – Diese Frage stellt sich die Luxemburger Jugend untereinander, wenn sie sich auf dem Aldringer-Platz vor dem ehemaligen, denkmalgeschützten Post-Gebäude trifft.

Nicht nur die Einkaufsmöglichkeiten der Stadt können einen an Paris erinnern. Der Baustil der Gebäude in Luxemburgs Avenue de la Liberté erinnert so manchen an die Champs Elysées. Der Pariser Charme der eleganten Bauten zieht sich durch den gesamten Stadtkern, bis runter zum Bahnhofsviertel. Moderne Bauwerke mit viel Glas brechen das klassische Bild und ziehen sich empor bis nach Kirchberg, wo die Skyline von (für Luxemburger Verhältnisse) hohen Wolkenkratzern geprägt wird.

Sie möchten den Lifestyle von Luxemburg während Ihres Aufenthaltes richtig erleben? Dann schauen Sie sich unsere tollen Ferienwohnungen in Luxemburg-Stadt und Umgebung an. Verbringen Sie Ihren City-Trip in einem modernen Loft – oder doch lieber in einer schicken Stadtwohnung? Unsere Auswahl an Objekten lässt jeden Gast eine perfekte Unterkunft finden.

Gastronomie in Luxemburg

Luxemburg ist das Mekka der Feinschmecker. Abgesehen von der faszinierenden Weinkultur der Luxemburger hat auch die Gastronomie einen sehr hohen Stellenwert in der nationalen Kultur. Am Gastro-Himmel des Großherzogtums befinden sich einige Sterne – etwa Lokale, die von Restaurant-Guides wie dem Guide Michelin oder dem Gault&Millau empfohlen werden.

Die Auswahl an Gaststätten könnte unterschiedlicher nicht sein. Vom Inder hin bis zum Syrier, trifft man hier auf Küchen aller Welt. Dabei rückt allerdings auch die traditionell alt-luxemburgische Küche nicht in den Hintergrund: Die Luxemburger lieben ihre Kniddelen mat Speck und Ihre Wäinzoossissen mat gebootschtene Buppen.

Fragen & Antworten rund um Ihren Aufenthalt

Welche Sprache spricht man in Luxemburg?

Die Luxemburger haben eine eigene Sprache: Luxemburgisch. Zu den Amtssprachen gehören allerdings auch Deutsch und Französisch. Auch Englisch wird von den meisten Menschen in Luxemburg gesprochen.

Wie kommt man am besten dahin?

Für Gäste, die nicht mit dem eigenen Auto anreisen möchten, gibt es einen Flughafen in der nahen Umgebung von Luxemburg-Stadt. Die nationale Fluggesellschaft Luxair fliegt über 70 europäische Ziele an, darunter 4 in Deutschland. Zudem gibt es in Luxemburg ein gut ausgebautes Bahnnetz - somit ist auch eine Anreise mit dem Zug eine gute Alternative.

Wie bewegt man sich in Luxemburg fort?

Ab dem 1. März 2020 sind die öffentlichen Verkehrmittel in Luxemburg für jeden gratis. Im ganzen Land gibt es ein gut ausgebautes Bahn- uns Busnetz. In Luxemburg-Stadt gibt es sogar eine sehr moderne und erst vor kurzem etablierte Straßenbahn. Zudem gibt es auch zahlreiche Mietwagen-Verleihe.

Gibt es auch eine Auswahl an Luxusobjekten in Luxemburg?

Ja. Unter unseren Objekten finden Sie beispielsweise eine Auswahl an luxuriösen Wellness-Chalets im Norden des Landes. Diese umfassen ein außergewöhnliches Spa-Angebot und sorgen für Entspannung pur.

Darf ich mein Haustier mit in den Urlaub nehmen?

In vielen Ferienhäusern oder Ferienwohnungen sind Haustiere erlaubt. Dies ist jedoch von Unterkunft zu Unterkunft unterschiedlich und hängt vom Eigentümer ab. Daher sollten Sie sich stets die Objektbeschreibungen und ihre Eigenschaften genau in Betracht ziehen.

Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Luxemburg

  • Burg Vianden
  • Schloss Bourscheid
  • Burg Beaufort
  • Stausee
  • Müllerthal
  • Parc Merveilleux Bettembourg
  • Reichsabtei Echternach
  • Naturpark Obersauer

Sehenswürdigkeiten in Luxemburg-Stadt:

  • Gëlle Fra
  • Palais Grand-Ducal
  • Pont Adolphe
  • Philharmonie Luxembourg-Kirchberg
  • Casemates du Bock
  • Amerikanischer Militärfriedhof
  • Panorama-Aufzug Pfaffenthal
  • Parc Merl
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung der Seite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen   OK

Wir bitten um einen kleinen Moment Geduld.

lade...