Urlaub für Menschen mit Einschränkung oder Behinderung auf Teneriffa

Um Gehbehinderten und Rollstuhlfahrern eine möglichst angenehme Anreise und einen komfortablen Aufenthalt zu gewährleisten, gilt es bei der Planung der Reise insbesondere mit Blick auf die Auswahl der Unterkunft einige Aspekte zu beachten. So gilt es zunächst einmal bei der Anreise, die häufig mit dem Flugzeug stattfindet, die entsprechende Fluggesellschaft zu kontaktieren, um den Transport zur Maschine und die Abholung am Zielflughafen möglichst ohne größere Probleme zu gestalten.

Auch der Transport vor Ort zur Unterkunft oder Ausflugszielen hin ist ein wesentlicher Punkt, der von entsprechenden Dienstleistern übernommen werden kann. Auf Teneriffa hat vor allem LeRo auf den Transport von Gehbehinderten und Rollstuhlfahrern spezialisiert und sich einen Namen in den letzten Jahren gemacht. Bei entsprechender Begleitung oder Betreuung besteht aber auch die Möglichkeit ein Fahrzeug bei Autovermietungen vor Ort oder direkt an den Flughäfen Teneriffa Nord bzw. Süd zu entleihen.

Bei der Wahl der Unterkunft gilt es, wie bereits angeführt, einige Aspekte zu beachten.

Vor allem die Möglichkeit eines stufenlosen Zugangs zum Gebäude und allen Räumen, eine ausreichende Breite von Türen und Durchgängen sowie eine behindertengerechte Ausstattung z.B. unterfahrbare Tische sind hierbei zu berücksichtigen.

Playa las Vistas

Insbesondere das Badezimmer muss über eine ausreichende Größe und Ausstattung verfügen mit Blick auf das WC und eine stufenlos bzw. ebenerdig zulängliche Dusche. Im Süden Teneriffas bei Los Cristianos finden sich mehrere Ferienobjekte, die aufgrund der Ausstattung speziell für Gehbehinderte und Rollstuhlfahrer geeignet sind. Zudem ist auch ein Teil des Las Vistas Strandes speziell behindertengerecht hergerichtet, sodass einem stressfreien Tag am Strand nichts im Weg stehen sollte. Doch auch in anderen Regionen Teneriffas finden sich entsprechende Unterkünfte die geeignet sind, als auch die Städte ihren Teil zu einem möglichst angenehmen Aufenthalt beitragen z.B. Puerto de la Cruz im Norden.

Wenn sie Informationen über entsprechende Objekte benötigen, können sie uns gerne kontaktieren und wir finden eine Unterkunft nach ihren Vorstellungen, sodass einer tollen Zeit auf Teneriffa nichts mehr im Wege steht.

Zum Abschluss die wichtigsten Kriterien bei der Auswahl einer entsprechenden Wohnung:
✔ Parkplatz beim Appartement
✔ Gebäude und Räume des Appartements sind stufenlos zulänglich
✔ Türen und Durchgänge mit einer Breite von 90 cm
✔ Behindertengerechtes Badezimmer mit stufenlos zulänglicher Dusche
✔ Sonstige Einrichtung des Appartements ebenfalls behindertengerecht z.B. unterfahrbare Tische
✔ Kleine Auswahl an Ferienhäusern mit behindertengerechter Ausstattung

Ferienhaus mit behindertengerechter Ausstattung
Ferienhaus am Playa las Vistas in Los Cristianos
Ferienhaus am Playa las Vistas
Mit Ihrem Besuch auf private-holiday.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.   OK

Wir bitten um einen kleinen Moment Geduld.

lade...