Bajamar Teneriffa - kleiner bezaubernder Ort mit Meerwasserschwimmbäder

1 Objekte gefunden Strände in der Nähe Entfernungen

Im Norden der kanarischen Insel Teneriffa befindet sich am Westrand des Anaga - Gebirges die Ortschaft Bajamar. 

Dieser kleine, bezaubernde Ort ist ein Teil der Universitätsstadt San Cristóbal de La Laguna (14 Kilometer entfernt) und ist seit jeher bei deutschen Überwinterern beliebt. Zum Glück haben sich hier aber, anders als im Inselsüden oder in den touristischen Zentren des Nordens, nie sehr große massentouristische Hotelanlagen angesiedelt. Daher kann man hier noch ruhige, erholsame Urlaubstage am Meer abseits des Touristenrummels verbringen. Erst in den 1970er Jahren entwickelte Bajamar sich vom verschlafenen Fischerdorf zum Ferienort. Noch heute bewahrt er seinen ursprünglichen, dörflichen Charakter. Bis heute leben die Einwohner größtenteils vom Fischfang und von der Landwirtschaft anstatt vom Tourismus.   Weiterlesen

 

Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Bajamar

Pool

6
120
4
2
ja
Objektnummer: F6616
Die Ferienwohnung ist in
ab 69,00€ / Nacht
ab 6 Übernachtungen buchbar
Eine Woche ab 581,00€
inklusive Endreinigung und NK
 

Zu Bajamar gehören 2 sehr große Meerwasserschwimmbäder (Piscinas naturales) mit rund 500 qm Wasserfläche, die auch dann genutzt werden können, wenn am kleinen Ortsstrand Badeverbot aufgrund eines zu starkem Wellengangs herrscht. Hier ist ein sicheres Bad im Atlantik für Jung und Alt gewährleistet. Bei Flut füllen die Becken sich auf natürliche Weise mit frischem Meerwasser. Der Eintritt ist frei, das Schwimmbad ist völlig barrierefrei zugänglich und ist ein öffentlicher Bestandteil des Ortes. Sämtliche Annehmlichkeiten wie Umkleiden, Duschen, einige kleine Cafés und Restaurants sind vorhanden.

Bajamar - Teneriffa
Bajamar - ganz im Norden Teneriffas
Bajamar - Teneriffa / Tenerife

Mietobjekte wie großzügige und gepflegte Ferienwohnungen, Ferienhäuser und Fincas sind an diesem idyllischen Fleckchen auf Teneriffa ebenfalls nur in einer begrenzten Anzahl vorhanden. Die Nachfrage nach Objekten in Bajamar ist deswegen eigentlich höher als das Angebot.

Die umliegende Landschaft ist ein weiterer Aspekt, der für einen Urlaub in Bajamar spricht. Die üppige Natur im grünen Inselnorden ist ein Paradies für Mountain Biker und Wanderer. Das angrenzende Anaga-Gebirge bietet zahlreiche Routen und Wege mit traumhaften Aussichten und herrlichem Ambiente für jeden Schwierigkeitsgrad. Zudem gilt Bajamar neben El Médano im Süden als der Surf-Hotspot Teneriffas. Generell präsentiert sich das Dörfchen als idealer Urlaubsort für diejenigen, die den ursprünglich kanarischen Charme erleben, die Natur erkunden und dennoch in der Nähe der größeren Inselstädte leben möchten.

In einer knappen 15 Kilometern Distanz kann man als Feriengast auch das Golfspiel ausüben. Im Real Club de Golf de Tenerife stehen einem leidenschaftlichen Golfer 18 Löcher zur Verfügung. Von Bajamar benötigt man als Urlauber eine halbstündige Fahrzeit mit dem Mietauto in die Hauptstadt - Santa Cruz. Der Südflughafen ist nach einer gut einstündigen Fahrzeit zu erreichen. Falls Sie in Puerto de la Cruz wohnen und Bajamar nur einen Besuch abstatten wolllen, können Sie dies ebenfalls tun. In einer Dreiviertelstunde werden Sie dann ihr Ziel erreichen. Auf dieser Strecke fahren ebenfalls öffentliche Linienbusse. 

 

Strände in der Nähe

 

Entfernungen

Der Strand von Bajamar
Mit Ihrem Besuch auf private-holiday.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.   OK

Wir bitten um einen kleinen Moment Geduld.

lade...