Die Insel Lošinj - Ihr Urlaubsziel an der Kvaner Bucht

Im Norden Kroatiens, am Anfang der Kvaner Bucht liegt die malerische Insel Lošinj. Eine Brücke verbindet Lošinj mit der Nachbarsinsel Cres. Die Insel Lošinj ist für ihre vielfältige Tier- und Pflanzenwelt bekannt, die von dem warmen Klima profitiert. Etwa 300 Sonnentage im Jahr führen dazu, dass die Insel in den Sommermonaten regelrecht erblüht und zahlreiche Urlaubsgäste anzieht.

Auch bekannt als „Die Insel der Düfte und Aromen“ widmet Lošinj jeden Monat des Jahres einer anderen Art von Heilkräutern. Vor Ort werden eine Reihe von Aromatherapien angeboten und auch die Gastronomie zeichnet sich durch die vielfältige Kräuter- und Gewürzpalette der Insel aus.

Aktivurlauber finden auf Lošinj zahlreiche Ausflugsziele und Freizeitaktivitäten für ihren Aufenthalt. Es gibt eine Reihe von Spazier- und Wanderwegen, auf denen man die Naturschönheit der Insel genießen kann. Wer Wassersport bevorzugt, kann beim Tauchen die Unterwasserwelt um die Insel entdecken oder beim Segeln die Nachbarsinsel Cres besuchen. Das kristallklare Wasser lädt zum Hineinspringen ein!

Kunst und Kultur kommen auch nicht zu kurz. Neben den beeindruckenden sakralen Bauwerken findet man auf Lošinj auch noch einige Museen und Galerien. Ein besonderes Highlight ist der „Aproximen“, eine Statue, die am Meeresgrund gefunden wurde und einen griechischen Athleten darstellt. Die Kopie der Statue kann man in Veli Lošinj bewundern.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung der Seite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen   OK

Wir bitten um einen kleinen Moment Geduld.

lade...