Guamasa - Teneriffa

Strände in der Nähe Entfernungen

Wenn Sie ihren Ferienaufenthalt in der Nähe des Anaga - Gebirges verbringen aber etwas abseits der Universitätsstadt  San Cristóbal de La Laguna (8 Kilometer entfernt) oder der Hauptstadt Santa Cruz (ca. 17 Kilometer) sein möchten, dann besuchen Sie doch mal den kleinen nördlichen Ort Guamasa.

Die landschaftliche Umgebung von Guamasa ist im Gegensatz zu dem kargen aber sonnenreicheren Süden voller endemischer grünen Pflanzenarten. In dieser fruchtbaren ländlichen Region wachsen auch die besten und bekanntesten Weinreben Teneriffas. Aus diesem Grund sollten Sie in ihrem Urlaub nicht die Chance verpassen einmal in eine Bodega nach Tacoronte (8 Kilometer) zu fahren und die verschiedensten Weine aus dem hiesigen Weinanbaugebiet Tacoronte-Acentejo zu probieren.

In Guamasa selbst wohnt man in einem Individualurlaub in sehr schönen und gepflegten Fincas, Ferienhäuser und Ferienwohnungen. Außerdem erreicht man die Badeorte Bajamar (ca. 12 Kilometer) oder Punta de Hidalgo (ca. 15 Kilometer) von Guamasa aus Dank gut ausgebauten Straßen sehr schnell. In den Sommermonaten verkehren an diesem vulkanischen schwarzen Sandstränden zu meist Einheimische. Nur in den Hauptreisezeiten im Winter (Weihnachten) sind Touristen der verschiedensten Nationen hier vermehrt anzutreffen. 

Alle für den Individualurlaub wichtigen Geschäfte, Supermärkte sowie Restaurants und Bars existieren in Guamasa vor Ort. Nichtsdestoweniger erreicht man nicht nur die größeren Städte in wenigen Fahrminuten sondern auch eine 18 - Loch Golfanlage - Real Club de Golf de Tenerife (nur 2 Kilometer entfernt) in wenigen Minuten.  (Auch mit einer öffentlichen Busverkehrslinie). Ein Mietauto wäre aber von Vorteil.

Der Südflughafen liegt von Guamasa in einer 70 Kilometer langen Distanz.

 

Strände in der Nähe

 

Entfernungen

Mit Ihrem Besuch auf private-holiday.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.   OK

Wir bitten um einen kleinen Moment Geduld.

lade...