Mallorca ist die größte balearische Insel

78 Kilometer lang und 98 Kilometer breit – 876,147 Einwohner – das ist die größte balearische Insel. Neben Ballermann 6 an der Platja de Palma und diversen anderen Partymeilen existiert auf diesem Urlaubsparadies im Mittelmeer ein von vielen Touristen zu Unrecht kaum bewunderter einmaliger architektonischer und künstlerisch wertvoller Überfluss. Nicht nur die Hauptstadt hat massenhaft zu bieten (wie etwa Schloss Bellver, die Kathedrale, Palacio Real) auch die umliegenden Städte und Gemeinden. In insgesamt 52 weiteren Städten kann man historisch wertvolle Verteidigungstürme, Rathäuser oder Kirchen erleben.

Tagesausflüge sind in zahlreichen Reisebüros buchbar. Nur einige beliebte Ziele sind:
✔ Ruinen von Pollentia in Alúdia
✔ Hafen von Cala Figuera
✔ Höhlen von Porto Cristo und Artá
✔ Kartause von Valldemossa

Im Übrigen sind Sportfans auf dieser Insel stets Willkommen. Ob In – oder Outdoor. Von Trekkingtouren bis hin zu Wassersport (eine Vielzahl von Kursen wie Segel- oder Wasserski werden angeboten) hat hier ein Tourist die Qual der Wahl. Amateure und Profis schätzen zusätzlich die Radwege, die auf der ganzen Balearen Insel verteilt sind. Aber Vorsicht: durch verstärktes Verkehrsaufkommen sollte man als begeisterter Fahrradfahrer eher die Wege im Hinterland wählen. Ob in Pollenca (circa 3 Kilometer) oder in Palma (20 Kilometer). 21 Golfanlagen runden das Angebot zudem ab.

Zwei Pferderennbahnen (Manacor und Palma) lassen auch die Herzen von Wettbegeisterten höher schlagen. Jedes Wochenende treten hier die besten Pferde in einem Trabrennen gegeneinander an.

Cala Santanyí
Cala Llombards
Cala Mesquida

Sie möchten es lieber gemütlicher und ruhiger angehen lassen? Dann sollten Sie zu einer der versteckten Badebuchten gehen. Hier kann man abseits des Massentourismus noch entspannen. Individualtouristen sind begeistert von den romantisch versteckten Plätzen und den nördlichen Naturständen (Platja de Muro, Cala Torta, Cala Figuera usw.).

In Mallorca ist (auch wenn es kaum zu glauben ist) vieles möglich. Nur an diesem Ort kann man sowohl durchzechte Partynächte feiern aber auch in einer der vielen kleinen idyllischen Buchten seine Liebe neu aufflammen lassen.

Mallorca allgemein

Sehenswürdigkeiten

Flora, Fauna und Natur

Landschaftszonen

Mallorcas Höhlen

Kirchen & Klöster

Museen auf Mallorca

Häfen von Mallorca

Berge auf Mallorca

Touristenattraktionen

Prähistorisches

Orte auf Mallorca


Mit Ihrem Besuch auf private-holiday.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.   OK

Wir bitten um einen kleinen Moment Geduld.

lade...