Botanischer Garten Botanicactus

Der Botanische Garten Botanicactus befindet sich in der Nähe von Ses Salines, im Süden der Balearischen Insel Mallorca. Als der Botanische Garten im Jahre 1989 eröffnet wurde, war er der erste auf den Balearen, bis heute soll er der größte Botanische Garten in ganz Europa sein.

Im Jahre 1987 wurde auf einem ebenen Luzernenfeld mit dem Bau des Gartens begonnen. Da diese Region oft von den Nordwinden betroffen ist, die den Garten austrocknen könnten, wurde ein künstlicher See mit einer Oberfläche von 10.000 m² angelegt. Mit der ausgehobenen Erde wurden zusätzlich Schutzwälle aufgeschüttet, die vor dem Wind schützen sollen.

Auf einem riesigen Gelände befindet sich hier eine tropische Vegetation mit vielen verschiedenen Pflanzen und Kakteen. Viele von ihnen sind einheimische Pflanzen, wie Eukalyptus-, Granatapfel-, Johannisbrot-, Mandel-, Oliven-, Orangen-, Pinien- und Zypressenbäume.

Der Botanische Garten Botanicactus wird von keiner Organisation subventioniert, er befindet sich in Privatbesitz.

Mit Ihrem Besuch auf private-holiday.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.   OK

Wir bitten um einen kleinen Moment Geduld.

lade...