Castillo del Aguila - Lanzarotes urige Festung

Strände in der Nähe Entfernungen

Die Festung Castillo del Aguila, auch als Castillo de las Coloradas bekannt, befindet sich inmitten der Südspitze Lanzarotes auf dem Kap Punta del Aguila. Unweit entfernt liegen die Ortschaften Playa Blanca und Montaña Roja.

Mitte des 18. Jahrhunderts wurde die Castillo del Aguila erbaut, um vor möglichen Seeräuberangriffen Schutz zu bieten und die Bevölkerung frühzeitig zu alarmieren. Am Haupteingang der Festung befindet sich ein Wassergraben, welcher zu damaliger Zeit den Durchgang von Fremden verhindern sollte. Nach der Zerstörung durch algerische Truppen, wurde sie im Jahr 1761 wiedererrichtet.

Doch nicht nur für Geschichtsliebhaber ist dies ein ausgesprochen beliebtes Ausflugsziel. In der heutigen Zeit fungiert der Turm der Castillo del Aguila als Aussichtsplattform für zahlreiche Besucher. Hoch oben erhält man einen sagenhaften Ausblick auf die strahlend weißen Papagayosstrände als auch auf die Nachbarinseln Fuerteventura und Los Lobos. So ist ein Besuch der Castillo del Aguila ein wahrhafter Höhepunkt und stets eine Reise wert.

 

Strände in der Nähe

 

Entfernungen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung der Seite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen   Ok, verstanden!

Wir bitten um einen kleinen Moment Geduld.

lade...