Reiten auf Gran Canaria

Der Vorteil beim Reiten ist die Tatsache, dass man die Insel abseits der Touristengegenden und fernab der Straßen auch in sehr unwegsamen Gelände erkunden kann, ohne dass man selbst zu sehr aus der Puste kommt. So kann die traumhafte Landschaft der Insel in vollen Zügen genossen werden. Reitgelegenheiten gibt es in vielen Orten der Insel, so dass auch landschaftlich so ziemlich alle Regionen mit dem Pferd erkundet werden können, von der Küstenregion und deren Hinterland bis hoch in die Berge wird alles angeboten.

Etwas ganz besonderes ist der Ausritt bei Mondlicht, denn gerade fernab der Städte und Orte präsentiert sich dann ein ganz anderer Ausblick auf die Insel. Es ist fast unglaublich, wie intensiv in diesen Breitengraden die Sterne leuchten. Staunen kann man bei Halbmond auch über die Position des Mondes selbst, denn im Gegensatz zu Nordeuropa legt er sich hier auf seinem Weg über den Himmel auch auf die Seite, so dass er ab und zu aussieht wie eine Obstschale.

Auch an die Kleinen wird bei den meisten Anbietern natürlich gedacht. Für sie stehen in der Regel Ponys bereit. Reitstunden können auch genommen werden, so dass auch Neulinge auf diesem Gebiet hier eine ganz besondere Urlaubserfahrung machen können.

Wir haben uns ein wenig umgesehen und Ihnen die Anbieter herausgesucht, so dass Sie diese kontaktieren können:

Happy Horse
Im Süden Gran Canarias finden Sie das Team von happy Horse, welches sich um Reiter jeglicher Erfahrungsstufen kümmert. Reitunterricht wird ebenso geboten wie ausführliche Ausflüge, die entweder durch die schöne Bergwelt der Insel, oder aber auch durch die Dünen von Maspalomas gehen können. Wer nur einmal diese Erfahrung machen will, der kann sich auch ohne Vorkenntnisse gefahrlos führen lassen.

Lomo de la presa calderin alto
35109 Maspalomas - Gran Canaria
Tel: 0034 – 67 98 67 05 7
www.happy-horse.org

Finca Hipisur
Auch die Finca Hipisur befindet sich in Maspalomas und bietet Reitunterricht in den Sprachen Spanisch, Deutsch und Englisch an. Des Weiteren werden viele Ausflüge angeboten, in denen die schönsten Ecken des Südens gezeigt werden. Da es hier auch Ponys gibt, kommen auch die Kleinen auf gar keinen Fall zu kurz.

Lomo Los Azures 31
35100 Maspalomas - Gran Canaria
Tel: 0034 – 928 14 31 46

The Black Horse
Ein wenig außerhalb von Maspalomas, nahe der Ortschaft El Tablero, trifft man auf den reiterhof Black Horse, der allerdings nur Reitunterricht in den Sprachen Spanisch und Englisch gibt. Für wen das kein Problem darstellt, gibt es ein sehr umfangreiches Angebot an Touren und Aktivitäten.

El Salobre 66,
35100 Maspalomas - Gran Canaria
Tel: 0034 – 928 14 32 94

Centro Hipico El Salobre
Dieser Reiterhof ist dreisprachig, so dass man hier in Deutsch, Spanisch und Englisch wirklich gut aufgehoben ist. Ausflüge gehören ebenso zum Angebot wie Reitstunden, wobei das Klientel nicht nur aus Urlaubern, sondern auch aus Einheimischen zusammensetzt.

Calle Islas Malvinas Nr. 3
35109 Maspalomas (El Salobre) - Gran Canaria
Tel: 0034 – 928 14 0378

Centro Hipico San Mateo
In den Bergen der Insel liegt der Reiterhof Centro Hipico San Mateo, der seinen Reitunterricht allerdings nur in spanischer Sprache gibt. Der große Vorteil sind hier die Preise, die doch recht günstig sind, wobei qualifizierte Reitlehrer die Gruppen für Anfänger und Fortgeschrittene Reitstunden geben. Die Touren entführen einen in die faszinierende Bergwelt der Insel.

Montaña Cabreja
35109 San Mateo - Gran Canaria
Tel: 0034 – 928 66 19 32

Mit Ihrem Besuch auf private-holiday.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.   OK

Wir bitten um einen kleinen Moment Geduld.

lade...