Meloneras Golf - Gran Canaria

Dieser 18 Loch / Par 71 Golfplatz ist einer der jüngsten auf der Insel, denn er wurde im Jahr 2006 eröffnet und von Ron Kirby entworfen. Er liegt direkt in der Bucht von Meloneras und bietet je nach der gerade bespielten Bahn einen unterschiedlichen Blick auf das Meer, oder aber auf die Berge. Bei den Bahnen mit Meeresblick sind auch welche dabei, die unmittelbar an der Küste liegen, welch ein Ausblick! Dass dieser Platz noch sehr neu ist, sieht man auch an seiner Ausstattung. Als Beispiel sind die Buggys zu nennen, die über GPS verfügen.

Wer hier spielt, der wird sich wundern, denn der Designer hatte zur Grundidee, dass sich der Schwierigkeitsgrad bei jeder Bahn ein wenig erhöht. So können alle Handikaps sicher sein, dass sie im Laufe des Spiels genug gefordert werden, auch da es bei jedem Loch 4 Tees gibt.

Das Serviceangebot ist sehr reichhaltig, denn neben den schon erwähnten Buggys können auch Trolleys und Schläger gemietet werden, es gibt Golfunterricht für alle Anfänger und an Chipping Green, Driving Range und Putting Green genügend Möglichkeit zum Üben. Der Standesgemäße Pro Shop fehlt natürlich ebenso wenig wie Cafetería und Restaurant.

Mit Ihrem Besuch auf private-holiday.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.   OK

Wir bitten um einen kleinen Moment Geduld.

lade...