Golf spielen auf Gran Canaria

365 Tage im Jahr kann man auf Gran Canaria golfen. Plätze gibt es zur Genüge und das Wetter spielt auch meistens mit. Eine Partie Golf vor dieser Kulisse ist für Kenner ein absolutes Muss. Die Golfplätze bieten nicht nur Urlaubern viel Spaß, der Maßstab orientiert sich vielmehr an professionellen Standards. So kommen auch erfahrene Spieler auf ihre Kosten.

Die Anlagen sind außerdem sehr gepflegt und teilweise für große internationale Turniere bekannt. 2005 wählte die Weltmesse für Golftourismus Gran Canaria als Standort für die wohl wichtigste Fachmesse des Golfspiels.

Das Außergewöhnliche an den Golfplätzen auf Gran Canaria ist die besondere Lage. Trotz geringer Distanzen zwischen den Plätzen, unterscheiden sich die Landschaften ernorm. Wer verschiedene Plätze spielt, lernt also gleichzeitig die Vielseitigkeit der Insel kennen.

Mit Ihrem Besuch auf private-holiday.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.   OK

Wir bitten um einen kleinen Moment Geduld.

lade...