Wirtschaftskrise kostete auf den Kanaren 247.000 Arbeitsplätze

Seit dem Ausbruch der Finanzkrise im Jahr 2007 ist es mit der Wirtschaft auf den Kanarischen Inseln stetig bergab gegangen. Viele Menschen verloren ihre Arbeitsplätze. Nun prognostizieren die Experten der Handelskammer von Santa Cruz de Tenerife für das laufende Jahr erstmals eine positive Tendenz. weiterlesen…

Freitag, 13 Juni, 2014

Immobilien in der Krise

Immobilien – hoher Leerstand auf den Kanaren

Auch die neueste Meldung, die uns in den letzten Wochen über die Nachrichtenticker erreichte, dass es auf den kanarischen Inseln über 140.000 leere Häuser gäbe, konnte nicht mehr wirklich schocken. weiterlesen…

Sonntag, 7 Juli, 2013