Puerto Atlántico schlägt zurück

Als die Angestellten des Club Puerto Atlántico in Arguineguin am 22. Juli des vergangenen Jahres morgens an ihrem Arbeitsplatz eintrafen, um mit den bekannt fragwürdigen Methoden Urlauber davon zu überzeugen, teure und in vielen Fällen unbrauchbare Urlaubspakete zu kaufen, hat sie ein Großaufgebot der Polizei empfangen. weiterlesen…

Donnerstag, 6 Februar, 2014

Club Puerto Atlántico vor dem Aus?

In der vergangenen Woche gab es wegen des Verdachtes auf betrügerische Machenschaften eine massive Polizeiaktion. Wir wir berichteten richtete sich die Aktion gegen die Verkaufsorganisation des deutschen Unternehmers Eugen Kaiser. weiterlesen…

Donnerstag, 1 August, 2013

Deutscher Timeshare-Boss auf Gran Canaria festgenommen

Für Anwohner und Touristen gab es am Montag im Süden Gran Canarias eine Menge zu beobachten. Eine großangelegte Razzia gegen die Verkäufer von illegalen Urlaubspakten hielt in den beiden vergangenen Tagen die Gemeinden San Bartolomé de Tirajana und Arguineguín in Atem. weiterlesen…

Mittwoch, 24 Juli, 2013