La Palma plant staatliches Tierheim

Wie der Vizepräsident der Inselregierung und Sprecher der Partido Popular, Carlos Cabrera, am Dienstag in einer Pressmitteilung erklärte, stellt das Cabildo von La Palma die Summe von 24.000 Euro für die Ausarbeitung eines Projektes bereit, um auf La Palma nun endlich ein staatliches Tierheim zu errichten. weiterlesen…

Freitag, 24 Januar, 2014

Dia de Perros 3 – Hundstage in Las Palmas

In diesem Jahr geht es bei der Veranstaltung im Edificio Miller um die Frage, wie man ein „Hundeleben“ in der Stadt am besten gestalten kann. Mit Ausstellungen, Vorträgen, Workshops, Diskussionen am Runden Tisch und zahlreichen anderen Veranstaltungen werden Tipps, Hinweise und wertvolle Informationen dazu geliefert, wie sich ein Hund in einer urbanen Umgebung wohlfühlen kann. weiterlesen…

Samstag, 30 November, 2013

2. Moon Dog Training 2013

Da der Vollmond ja so manchen Vierbeiner an seinem nächtlichen Schlaf hindert, bietet das Moon Dog Training eine perfekte Möglichkeit, dem Abhilfe zu schaffen. Bei diesem sportlichen Event für Hund und Herrchen können sich die Vierpfoter so richtig auspowern und tun dabei auch noch ein gutes Werk für ihre Artgenossen. weiterlesen…

Freitag, 18 Oktober, 2013

Tierschutzgedanke soll gefördert werden

Die Stadtverwaltung von San Bartolomé de Tirajana auf Gran Canaria hat ein Abkommen mit der Tier- und Naturschutzorganisation Apnapc (Asociación de Protección de la Naturaleza, Animales y Protección Civil) unterzeichnet, das dazu beitragen soll, schon bei Kindern den respektvollen Umgang mit Tieren zu fördern. weiterlesen…

Mittwoch, 11 September, 2013

Es ist die Krise der Werte, nicht der Wirtschaft

An diesem Tag sind es nur 20 Neuankömmlinge, die in dem Tierheim ihre letzten Tage verbringen werden. Dabei ist Tierheim eigentlich die falsche Bezeichnung. Es ist ein Ort, den der weitaus größte Teil der Kreaturen nicht mehr lebend verlassen wird. Dass es heute nur 20 Hunde und Katzen sind, macht die Beschäftigten schon fast glücklich. weiterlesen…

Samstag, 17 August, 2013

Neue Tierschutzverordnung tritt in Kraft

Der Umgang des Menschen mit seinen tierischen Begleitern hat sich im Laufe der Geschichte immer wieder verändert. In früheren Zeiten war die Beziehung zwischen Tier und Mensch in erster Linie vom praktischen Nutzen. Egal, ob als Helfer bei der Arbeit, als Stalltier oder Nahrungslieferant, der Mensch war auf die Tiere angewiesen. weiterlesen…

Samstag, 13 Juli, 2013

Trödeln für Tiere

Flohmarkt für Tiere

Am letzten Sonntag war es dann wieder so weit. Mitglieder von K9 oder Refugio de Los Animales, wie die in Spanien eingetragene Wohltätigkeitsorganisation offiziell heißt, bauten also wieder Flohmarktstände auf dem Parkplatz vor dem Restaurant Tipsy Terrace in Los Gigantes auf. weiterlesen…

Montag, 29 April, 2013