Go North – die andere Seite der Ferieninsel Gran Canaria

Seit den Tagen, als in Las Palmas der Tourismus auf Gran Canaria seinen Anfang genommen hat, ist viel passiert auf der beliebten Ferieninsel vor der Küste Afrikas. Durch die Erschließung und den Ausbau der Urlaubsgebiete im sonnigen Süden, besonders in den 70er und 80er Jahren des vergangenen Jahrhunderts, hat sich das Geschäft mit den Touristen immer mehr verlagert. weiterlesen…

Samstag, 16 Januar, 2016

Die Attraktionen des Loro Parque auf Teneriffa

Die Entstehungsgeschichte des Loro Parque und die Sicherung des Papageienbestandes. Der Kölner Wolfgang Kieslind gründete im Alter von 33 Jahren, zusammen mit seinem Vater, auf Teneriffa den Loro Parque. Genau gesagt am 17. Dezember 1972. Dies ist der Tag der offiziellen Eröffnung. weiterlesen…

Donnerstag, 10 September, 2015

Hard Rock Café will zurück nach Gran Canaria

Der erste Versuch, eine Filiale auf Gran Canaria zu etablieren, war leider nicht von Erfolg gekrönt. Von 2005 bis 2010 hatte es in Playa del Inglés schon einmal eine Dependance gegeben. Nach einer mit großem Aufwand und einem Konzert von Ariel Rot gefeierten Eröffnung hatte das Publikumsinteresse jedoch stark nachgelassen. weiterlesen…

Samstag, 23 Mai, 2015

Ausflugstipps für das Osterwochenende auf Gran Canaria

Wer an diesem langen Wochenende auf Gran Canaria trotz des erstklassigen Osterwetters keine Lust auf Strand und gepflegtes Abhängen hat, der könnte sich einmal die Museen der Insel etwas genauer anschauen – und dies auch noch bei freiem Eintritt. Alle Museen, die unter der Verwaltung des Gabildo de Gran Canaria stehen, öffnen am Samstag und am Ostersonntag ihre Tore. weiterlesen…

Samstag, 4 April, 2015