Liebesurlaub auf Teneriffa wurde vom Senat bezahlt

José Antonio Monago von der konservativen Partido Popular ist heute Präsident der Regierung der Extremadura. Bevor er dieses Amt 2011 übernommen hat, war er Senator dieser Region im spanischen Südwesten. Während dieser Zeit, insbesondere zwischen Mai 2009 und November 2011, hat er eine ausgeprägte Vorliebe für die Kanarischen Inseln entwickelt. weiterlesen…

Sonntag, 9 November, 2014

Spanien steigt auf! Leider im unrühmlichen Olymp der Korruption.

Wenn ein öffentliches Bauvorhaben ausgeschrieben wird, entscheidet ein Beamter welche Firma den Zuschlag erhält.Geht ein Politiker in den Ruhestand und arbeitet wenig später als Berater in der Firma die zuvor von der Politik profitierte, dann liegt der Verdacht nicht all zu fern, dass es sich um Korruption handelt. weiterlesen…

Montag, 9 Dezember, 2013