Ach wenn du doch geschwiegen hättest

Es war Freitagmorgen, als Armando Chiriqui mit seinem Lieferwagen zwischen Arucas und Teror unterwegs war und ihn ein Bekannter begleitet hat. Nun ist Armando ein freundlicher Mann, und deshalb unterhält er sich gerne mit seinen Mitmenschen und schweigt nicht unhöflich vor sich hin. weiterlesen…

Dienstag, 17 Dezember, 2013