Spanien steigt auf! Leider im unrühmlichen Olymp der Korruption.

Wenn ein öffentliches Bauvorhaben ausgeschrieben wird, entscheidet ein Beamter welche Firma den Zuschlag erhält.Geht ein Politiker in den Ruhestand und arbeitet wenig später als Berater in der Firma die zuvor von der Politik profitierte, dann liegt der Verdacht nicht all zu fern, dass es sich um Korruption handelt. weiterlesen…

Montag, 9 Dezember, 2013