Reiseblog und News von privateHOLIDAY

Run auf die Eintrittskarten für den Tanz der Zwerge auf La Palma hat begonnen

Der Zwergentanz
Alle 5 Jahre wird auf La Palma die Bajada de la Virgen gefeiert. Eines der populärsten Volksfeste auf den Kanarischen Inseln. Höhepunkt des Festes ist der Danza de Enanos, der Tanz der Zwerge, der in diesem Jahr am 9. Juli stattfinden wird.

Gestern um 10.30 Uhr begann in Santa Cruz nun der Verkauf der Eintrittskarten für das bunte Spektakel, das Besucher aus aller Welt anlockt. Während viele Interessenten ihr Glück im Internet auf der Seite entrees.es versuchten, reihten sich andere schon 24 Stunden vor Öffnung der offiziellen Verkaufsstelle in der C/ Pérez de Brito 11 in die Schlange der Wartenden ein. Um eine der begehrten Eintrittskarten für eine der insgesamt 6 Aufführungen zu ergattern. Als um 20.30 Uhr dann die Schalter geschlossen wurden, war bereits ein großer Teil der zur Verfügung stehenden Tickets verkauft.

Am heutigen Freitag geht der Run auf die Karten weiter. Auch heute ist die Verkaufsstelle von 10.30 Uhr bis 20.30 Uhr durchgehend geöffnet. Am Samstag sind die Schalter dort noch einmal zwischen 10.30 Uhr und 13.30 besetzt. Wer keine Gelegenheit hat seine Karten direkt vor Ort zu erwerben, kann sie auch im Internet auf der Seite entrees.es bekommen. Allerdings kam es auch hier gestern wegen des großen Ansturms zeitweise zu technischen Problemen. Die zu Verzögerungen bei der Buchung geführt haben. Während die ersten Aufführungen im Internet schon ausverkauft sind, sind für die Veranstaltungen um 0.15 Uhr und 1.30 Uhr am 10. Juli noch einige der ab 20 Euro teuren Eintrittskarten zu bekommen.