Japanisches Wochenende in Las Palmas de Gran Canaria

An diesem Wochenende steht die Altstadt von Las Palmas de Gran Canaria rund um die Alameda de Colón ganz im Zeichen von Mangas, Shushi und Bushido, dem traditionelle Verhaltenskodex der Samurai. Japanische Kultur, Küche und Kampfkunst bilden den Mittelpunkt der Veranstaltung, die bis zum Sonntagabend ein breites Programm anzubieten hat.

Mit Ausstellungen und Workshops will man den Besuchern dort einen Eindruck davon vermitteln, was das tägliche Leben in Japan bestimmt. Die geschichtliche Bedeutung der Teezeremonie und die Lebensregeln der japanischen Ritterschaft, die sich in der traditionellen Kampfkunst manifestieren, sind ebenso Teil des Programms, wie eine Manga-Ausstellung und ein vielfältiges kulinarisches Angebot aus der Shushi-Küche. In einem der zahlreichen Workshops wird interessierten Gästen die Faszination der Papierfaltkunst Origami nähergebracht. In einem anderen erhalten sie tiefere Einblicke in die beeindruckende Kaligrafie, die nicht nur japanischen Schriftzeichen eine künstlerische Note verleiht.

Hier ist für jeden etwas dabei

Wer sich mehr für das moderne Japan interessiert, der kommt bei einem Cosplay-Wettbewerb auf seine Kosten. Figuren aus den bekanntesten Anime und Mangas, den japanischen Zeichentrickfilmen und Comics stehen Pate bei den aufwendigen Verkleidungen mit denen sich Teilnehmer bei diesem Konkurs schmücken. Ein Rockkonzert gehört ebenso zum Programm, wie ein Karaoke-Wettstreit, bei dem es ebenfalls einen Preis zu gewinnen gibt.

An zahlreichen bunten Ständen kann man außerdem ausgiebig shoppen. Alles was mit Japan zu tun hat, ist hier erhältlich. Von Kunsthandwerk über Kleidung bis hin zu Kochbüchern mit leckeren Rezepten für Shusi und andere Spezialitäten, ist so ziemlich alles zu bekommen, was man irgendwie mit der japanischen Kultur in Verbindung bringen kann. Niemand muss sein Essen jedoch selbst zubereiten, da das gastronomische Angebot ebenfalls nichts zu wünschen übrig lässt.

Am heutigen Samstag startet das Japan-Festival um 10.00 Uhr und endet gegen 20.00 Uhr. Am Sonntag gibt es von 10 bis 22.00 Uhr die Möglichkeit, Japan auf Gran Canaria zu erleben. Nähere Informationen zu dieser interessanten Veranstaltung gibt es unter: escuelajaponesalp.com